Letzte Aktualisierung: um 23:04 Uhr
Partner von  

Blue Air fliegt neu von Berlin nach Turin – aber nicht von Stuttgart

Blue Air, Rumäniens größte Hybrid-Fluggesellschaft, nimmt zum 2. Mai 2016 eine Direktverbindung zwischen Berlin Tegel und Turin Caselle auf. Die italienische Stadt wird drei Mal wöchentlich im Sommerflugplan, montags, mittwochs und freitags, angeflogen. Berlin ist damit die neueste Destination, die Blue Air zum Sommerflugplan ab Turin bedienen wird, und Turin so als Stützpunkt mit drei stationierten Flugmaschinen stärkt. Erst kürzlich, am 19. Januar 2016, wurde Blue Air Voll-Mitglied der Iata. Aus operativen Gründen wird die Verbindung zwischen Stuttgart und Turin zum Sommer nicht aufgenommen.