Letzte Aktualisierung: um 19:32 Uhr

Binter fliegt nicht mehr zwischen den Kapverdischen Inseln

Die spanische Fluggesellschaft konnte mit der Regierung der Kapverden keine Einigung finden. Deshalb gibt Binter den Betrieb zwischen den Inseln des afrikanischen Staates auf. Dieser hat nun die angolanische Bestfly für sechs Monate für die Verbindungen zwischen den einzelnen kapverdischen Inseln verpflichtet.