Letzte Aktualisierung: um 7:20 Uhr
Partner von  

Bermudas senken Gebühr für Flugzeugregistrierung

Das Flugzeugregister der Bermudas hat die Gebühren für das Lufttüchtigkeitszeugnis (Certificate of Airworthiness) für Geschäftsflugzeuge und Flugzeuge der allgemeinen Luftfahrt gesenkt. Nach einer regelmäßigen Überprüfung hat die bermudische Zivilluftfahrtbehörde BCAA ihre Gebühren vereinfacht und um etwa 40 Prozent reduziert. Die revidierte Gebühr beträgt nun 100 Dollar pro angefangene 500 Kilogramm, im Vergleich zu 190 Dollar vorher und 170 Dollar bei den meisten anderen Registern. Darüber hinaus wird es keine Gebühr für Betriebs- und Camo-Genehmigungen für Privatflugzeuge geben.