Letzte Aktualisierung: um 18:33 Uhr
Partner von  

Azul einigt sich mit Leasinggebern auf tiefere Raten

Die brasilianische Fluggesellschaft erklärte am Dienstag (11. August), dass sie sich mit Leasinggebern über tiefere Raten für April bis Dezember 202 geeinigt hat. Dafür wird Azul ab 2023 mehr bezahlen. Die Einsparungen betragen insgesamt rund 3,2 Milliarden Real (507 Millionen Euro).