Letzte Aktualisierung: um 11:42 Uhr

Avianca verlässt Gläubigerschutzverfahren

Die kolumbianische Fluggesellschaft hat am Mittwoch (1. Dezember) bekannt gegeben, dass sie den finanziellen Restrukturierungsprozess erfolgreich abgeschlossen hat. Sie kann daher das Gläubigerschutzverfahren in den USA (Chapter 11) verlassen. Man habe sich mit den Gläubigern geeinigt und so die Schulden markant reduzieren und mehr als 1 Milliarde Dollar an neuer Liquidität beschaffen können, so Avianca.