Letzte Aktualisierung: um 23:23 Uhr

Avianca bestätigt Bestellung über 88 Airbus A320 Neo

Die kolumbianische Fluggesellschaft Avianca hat am Dienstag eine Bestellung über 88 neue Flugzeuge des Typs A320neo beim europäischen Hersteller Airbus bestätigt, die zwischen 2025 und 2031 in ihre Flotte aufgenommen werden sollen.

Die Vereinbarung zwischen der Airline und Airbus beinhaltet auch eine Option auf den Kauf von weiteren 50 A320 Neo. Ursprünglich hatte die Fluggesellschaft noch mehr Flugzeuge bestellt. 120 Jets der Airbus-A320-Neo-Familie waren es. Bisher hat sie erst wölf davon erhalten und erwartete eigentlich weitere 82 A320 Neo und 26 A321 Neo. Doch die Kolumbianer reduzierten die Order im Jahr 2020 – von 108 auf nur noch 88 Jets