Letzte Aktualisierung: um 6:49 Uhr

Aufruf zum Streik bei Bodenabfertiger AHS in Düsseldorf

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter des Bodenabfertigers am Flughafen Düsseldorf zu einem unangekündigten Warnstreik aufgerufen. Für die Firma komme dieser Streik zur Unzeit, erklärt AHS-Geschäftsführerin Amélie Charisius. «Die gesamte Luftfahrtbranche liegt am Boden. Wir haben nicht den geringsten Spielraum, ausgerechnet in dieser Situation Gehaltserhöhungen zu gewähren.» Der Hintergrund: Im Herbst 2020 wurde eine tarifliche Einigung für die Angestellten der AHS Düsseldorf vor dem Hintergrund der existenzbedrohenden wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise gerichtlich für unwirksam erklärt. Die Umsätze von AHS seien deutschlandweit um 80 Prozent eingebrochen, so das Unternehmen.