Letzte Aktualisierung: um 21:43 Uhr

Auch Southwest Airlines erlaubt bis 2022 keinen Alkohol

Die amerikanische Billigairline hat angekündigt, dass sie den Alkoholverkauf an Bord bis mindestens Anfang 2022 nicht wieder aufnehmen wird. In einer Mitteilung an die Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter teilte sie mit, dass sie das Verbot im Einklang mit der Verlängerung der Maskenpflicht bis zum 18. Januar für Reisende verlängert hat. Southwest Airlines folgt damit der Konkurrentin American Airlines, der im vergangenen Monat die Verlängerung des Alkoholverbots bekannt gab.