Letzte Aktualisierung: um 18:55 Uhr

Auch Boeing führt Impfpflicht ein

Boeing hat am Dienstag (12. Oktober) laut der Nachrichtenagentur Reuters mitgeteilt, dass seine in den USA beschäftigten Angestellten bis zum 8. Dezember eine Covid-19-Impfung nachweisen oder eine genehmigte medizinische oder religiöse Ausnahmegenehmigung vorlegen müssen. Das geschehe in Folge der Impf-Anordnung von US-Präsident Joe Biden für Auftragnehmer von US-Bundesbehörden.