Letzte Aktualisierung: um 14:04 Uhr

American Airlines und Jetblue versuchen, vor Gericht ihre Allianz zu retten

Seit Dienstag (27. September) wird der Fall in Boston vor Gericht verhandelt. Das Justizministerium der USA und sechs Bundesstaaten haben die beiden Fluggesellschaften verklagt und fordern, dass diese ihre Kooperation im Nordosten – Northeast Alliance genannt – beenden. Sie behindere den Wettbewerb, so der Vorwurf an American Airlines und Jetblue. Die Airlines argumentieren, dass sie durch die Zusammenarbeit besser mit größeren Fluggesellschaften konkurrieren können. Die Regierung dagegen hält die Kooperation für eine Fusion, welche die Ticketpreise in die Höhe treiben wird.