Letzte Aktualisierung: um 14:50 Uhr
Partner von  

Am BER wird ein zweites Hotel gebaut

Direkt vor dem Terminal 1 des neuen Flughafens Berlin Brandenburg baut die Firma Dietz Airport Hotels ein 3-Sterne-Inter-City-Hotel. Das sechsgeschossige Hotel wird mit rund 14.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche über 357 Zimmer, einen Spa-Bereich, 450 Quadratmeter Konferenzfläche sowie ein Restaurant mit Bistrolounge verfügen. Die Baufertigstellung und Inbetriebnahme des Hotels sind für das Frühjahr 2022 geplant.

Eine «weitere Belebung des Willy-Brandt-Platzes» erhofft sich Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung des Flughafen Berlin Brandenburg, von dem neuen Hotel. «Damit entsteht hier ein erster Eindruck der Urbanität, die wir uns auch für die anderen landseitigen Entwicklungsprojekte wünschen.»

Das Hotel ergänzt das Angebot am BER um die 3-Sterne-Kategorie. Realisiert wurde dort bereits ein Steigenberger Hotel der Kategorie 4 Sterne Superior.