Letzte Aktualisierung: um 17:02 Uhr

Alaska Airlines hat Pannen-737 Max 9 an Boeing retourniert

Die amerikanische Fluggesellschaft hat das Flugzeug, das im Januar beim Start in Portland ein Paneel verlor, ausgeflottet. Gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters bestätigte Alaska Airlines, dass Boeing die 737 Max 9 mit dem Kennzeichen N704AL zurückgenommen habe. Stattdessen bekommt sie eine zusätzliche Boeing 737 Max 10.