Letzte Aktualisierung: um 21:02 Uhr

Akureyri und Egilsstadir: Condor startet Flüge in den Norden und Osten Islands

Der deutsche Ferienflieger fliegt erstmals Reisende nach Island. Ab Mai 2023 bietet er einen wöchentlichen Nachtflug ab Frankfurt nach Akureyri im Norden und nach Egilsstadir im Osten Islands an. «Wir freuen uns sehr, dass die deutsche Fluggesellschaft Condor Akureyri und Egilsstadir als Zielflughäfen hier in Island ausgewählt hat», sagt Sigrún Björk Jakobsdóttir, Chefin von Isavia Regional Airports. Die Entscheidung von Condor sei das Ergebnis der intensiven Werbemaßnahmen, die wir durchgeführt haben.