Letzte Aktualisierung: um 17:21 Uhr

Akasa Air hat ihren ersten Flug absolviert

Die neue indische Fluggesellschaft ist gestartet. Sie führte am Sonntagmorgen (7. August) ihren ersten Flug durch. Er führte von Mumbai nach Ahmedabad. «Der heutige Tag markiert einen bedeutenden Meilenstein in unserer Geschichte, da wir unseren kommerziellen Betrieb mit dem Erstflug von Mumbai erfolgreich aufgenommen haben», so Akasa Air. Im November 2021 hatte die Airline 72 Boeing 737 Max bestellt, darunter 737 Max 8 sowie die dichter bestuhlte Billigfliegervariante 737 Max 200.