Letzte Aktualisierung: um 13:09 Uhr

Airbus passt Blitzschutz in neuen A350 an

Der Flugzeugbauer hat die Kupferfolie für den Blitzschutz der A350 geändert. Neu verwendet er eine perforierte Kupferfolie, die leichter ist als die bisherige. Dies sei keine Reaktion auf den Streit mit Qatar Airways, erklärte Airbus dem Magazin Flightglobal. Die perforated copper foil genannte neue Beschichtung wird für Heckteile von Airbus A350 verwendet, die ab Ende 2022 ausgeliefert werden.