Letzte Aktualisierung: um 16:11 Uhr
Partner von  

Airbus erhöht die Listenpreise um 2,6 Prozent

Der europäische Flugzeugbauer veröffentlichte seine neue Preisliste für 2014. Sie enthält moderate Preiserhöhungen.

Die neuen Preise seien aufgrund der bekannten Formel ausgerechnet worden. Im Schnitt werden die Flugzeuge von Airbus 2,6 Prozent teurer. Die Erhöhung gilt rückwirkend per 1. Januar. Die neuen Preise in Millionen Dollar lauten:

A318 – 71.9, A319 – 85.8, A320 – 93.9, A321 – 110.1, A319neo – 94.4, A320neo – 102.8, A321neo – 120.5, A330-200 – 221.7, A330-200 F – 224.8, A330-300 – 245.6 – A350-800 – 260.9, A350-900 – 295.2 – A350-1000 – 340.7, A380 – 414.4. (se)