Letzte Aktualisierung: um 11:25 Uhr
Partner von  

Airbus A330: Auch Iberia hat nun einen temporären Frachter

Das erste Flugzeug, das die spanische Fluggesellschaft in ein Frachtflugzeug umgebaut hat, ist am Donnerstag (5. November) von Madrid kommend in Los Angeles eingetroffen. Es handelt sich um einen Airbus A330. Bis zu vier wöchentliche Frachtflüge zwischen den beiden Städten plant Iberia mit dem Airbus A330 für diesen Monat. «Wir erwarten einen Anstieg der Frachtnachfrage in den kommenden Monaten, und sehen dies als eine Chance, die wir versuchen sollten, zu nutzen», sagt Verkaufschef María Jesús López Solás. Das werde dazu beitragen, die Einkommensströme zu diversifizieren und gleichzeitig die Mitarbeiter aktiv zu halten.