Letzte Aktualisierung: um 7:19 Uhr

Air Tahiti Nui fliegt auch via Seattle nach Paris

Nach dem Start der neuen Verbindung zwischen Papeete und Seattle am 5. Oktober gibt die Fluggesellschaft die Verlängerung der Route bekannt. Künftig fliegt sie von Seattle weiter nach Paris. Ab dem 12. Juni 2023 wird Air Tahiti Nui von ihrer Basis in Papeete über den Flughafen Seattle-Tacoma alle zwei Wochen in die französische Hauptstadt weiterfliegen. Die neue saisonale Verbindung von und nach Paris wird mit den fünf geplanten Rotationen über Los Angeles kombiniert. Dadurch kann Air Tahiti Nui von Juni bis August 2023 sieben wöchentliche Flüge zwischen Paris und Papeete anbieten.