Letzte Aktualisierung: um 7:32 Uhr

Air Serbia fliegt ab 2023 nach Hamburg und Köln

Die serbische Nationalairline wird im Mai 2023 Flüge nach Hamburg, Göteborg, Köln und Marseille aufnehmen. Damit werde man den Ausbau des Streckennetzes in der kommenden Sommersaison fortsetzen, teilt sie mit. Die neuen Ziele in Deutschland und Schweden werde man drei Mal pro Woche anfliegen, Marseille werde zwei Mal wöchentlich angesteurt, so Air Serbia. Die Strecken werden mit Airbus A319 bedient.