Letzte Aktualisierung: um 22:19 Uhr
Partner von  

Air Serbia erhöht Frequenzen nach Berlin, Frankfurt und Zürich

Die Nationalairline Serbiens wird aufgrund der Nachfrage die Anzahl der wöchentlichen Flüge nach Zürich und Frankfurt erhöhen. Zusätzliche Flüge nach Zürich werden im Juni aufgenommen, während Air Serbia ab dem 1. August zusätzliche Frequenzen nach Frankfurt und Berlin anbieten wird. Die Fluggesellschaft wird im Juni bis zu zwei Flüge pro Tag nach Zürich durchführen, in den Mittsommermonaten bis zu drei pro Tag. Darüber hinaus wird sie ab August zehnmal wöchentlich nach Frankfurt fliegen, was einer Erhöhung von sieben wöchentlichen Flügen entspricht, und insgesamt zehn Mal wöchentlich nach Berlin, anstatt wie bisher sechs Mal.