Letzte Aktualisierung: um 18:36 Uhr
Partner von  

Air Saguenay stellt nach 40 Jahren den Betrieb ein

Air Saguenay nimmt den Betrieb im nächsten Jahr nicht wieder auf. Die Fluggesellschaft verkauft ihre Flotte und Anlagen. Dies bestätigte der Firmenchef der Nachrichtenagentur Canadian Press. Der Entscheidung liege das Verbot der Karibu-Jagd zugrunde und eine Klage von Hinterbliebenen der Opfer eines Absturzes im vergangenen Juli. Die vor 40 Jahren gegründete Regionalairline hat hauptsächlich abgelegene Orte im nördlichen Kanada bedient.