Letzte Aktualisierung: um 16:16 Uhr
Partner von  

Air New Zealand verlängert Vielfliegerstatus um weitere zwölf Monate

Die Fluggesellschaft kündigte im März 2020 an, den Status der Mitglieder ihres Vielfliegerprogramms um zwölf Monate zu verlängern, da Covid-19 die Möglichkeiten zu fliegen einschränkt. Nun hat Air New Zealand beschlossen, ihnen weitere zwölf Monate Verlängerung ihres Status zu gewähren. «Wir wissen, dass Reisen im Jahr 2020 nicht das ist, was unsere Vielflieger erwartet haben oder worauf sie sich vorbereitet haben, und dass sie deshalb weniger Möglichkeiten hatten, ihren Status beizubehalten», so Kate O’Brien, General Manager Loyalty von Air New Zealand.