Letzte Aktualisierung: um 12:11 Uhr
Partner von  

Air Madagascar darf nicht nach Frankreich

Die nationale Fluggesellschaft der Inselrepublik musste am Sonntagabend Flug MD050 von Antananarivo nach Paris annullieren. «Wir wurden von der französischen Zivilluftfahrtbehörde informiert, dass Air Madagascar bis auf Weiteres keine Passagiere» mehr von oder nach Frankreich befördern dürfe, teilte sie mit. Es handelte sich beim Flug um einen Sonderflug, der auf Antrag der madagassischen Behörden zur Rückführung madagassischer Staatsangehöriger, die in Europa gestrandet sind, organisiert wurde. Geplant waren zwei Rückführungsflüge pro Woche.