Letzte Aktualisierung: um 7:32 Uhr

Air Dolomiti hat erste Embraer E190 übernommen

Vergangene Woche landete die Embraer E190 von Lufthansa Cityline mit dem Kennzeichen D-AECB in Verona. Das Flugzeug wechselt von der deutschen zur italienischen Lufthansa-Tochter. Bei Air Dolomiti wird sie das Kennzeichen I-JEND tragen, wie das Portal Italia Vola berichtet. Mit der ehemaligen D-AECC wird die italienische Fluggesellschaft bald eine zweite Embraer E190 von Lufthansa Cityline erhalten, die künftig als I-JENE im Einsatz stehen wird. Die Flotte von Air Dolomiti bestand bisher aus 17 E195.