Letzte Aktualisierung: um 7:32 Uhr

Air China fliegt im Airbus A350 jetzt mit Recaro-Sitzen

Der Business-Class-Sitz CL6720 von Recaro Aircraft Seating hat am 20. Januar seinen ersten Flug in der Airbus-A350-Kabine von Air China auf der Route von Peking nach Chengdu absolviert.

Neben dem CL6720 hat sich Air China auch für den PL3530 und den CL3710 von Recaro für die Premium Economy und Economy Class des Airbus A350 entschieden.

Zu den besonderen Merkmalen der exklusiv gestalteten Sitze von Air China gehören eine Lampe im chinesischen Stil an jedem Business-Class-Platz, ein oberes Staufach mit einer individuell entwickelten Schublade, ein speziell angefertigter Trenner für mehr Privatsphäre und eine für Air China gestaltete Soft-Touch-Rückwand.

«Die erstmalige Inbetriebnahme des neuen CL6720 in Asien ist ein besonderer Moment für Recaro», sagte Mark Hiller, Chef von Recaro Aircraft Seating.