Letzte Aktualisierung: um 9:43 Uhr

Air Canada wählt Sitze von Expliseat für Dash 8-400

Die kanadische Fluglinie hat den Ti-Seat 2V von Expliseat für die Ausstattung der De Havilland Canada Dash 8-400 ihrer Regionalairline Jazz ausgewählt. «Die Investition in leichtere und nachhaltigere Sitze für unsere Dash 8, die vollständig an unsere strengen Passagierstandards angepasst sind, wird den Treibstoffverbrauch und die Emissionen senken und damit unser Engagement für die Minimierung der Umweltbelastung und eine grünere Zukunft der Luftfahrt unterstreichen», so Jazz-Aviation-Chef Randolph de Gooyer. Die Tochter von Air Canada beschäftigt 4500 Menschen und führt täglich rund 450 Flüge durch.

Das Produkt ist in zwei verschiedenen Ausstattungsvarianten für Sitze der Preferred Economy und Standard Economy Class erhältlich. Er verfügt über eine Halterung für Handys und Tablets, eine Neigungsverstellung und ein großzügiges 3D-Polster. Der Sitz spare bis zu 360 Kilogramm pro Flugzeug und reduziere den CO2-Verbrauch erheblich, so Expliseat.