Letzte Aktualisierung: um 23:18 Uhr
Partner von  

Air Berlin baut Angebot zwischen Innsbruck und Deutschland aus

180 Prozent mehr Kapazität ab Winter: Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft verstärkt ab dem kommenden Winterflugplan 2016/2017 ihr Flugangebot zwischen Düsseldorf, Hamburg, Berlin nach Innsbruck und bietet im Vergleich zum vorherigen Winter rund 180 Prozent mehr Kapazität an. Die Anzahl der Flüge zwischen der bevölkerungsreichsten Stadt Tirols und den drei deutschen Metropolen steigt bei Air Berlin damit von bisher sechs auf insgesamt 15 wöchentliche Flüge. Die Flüge starten ab Mitte Dezember 2016 an fünf Tagen pro Woche jeweils montags, mittwochs, donnerstags, freitags und sonntags anstelle wie zuvor an lediglich zwei Tagen.