Letzte Aktualisierung: um 11:58 Uhr
Partner von  

Air Austral verlängert Flugstopp in der Region und nach Asien

Aufgrund anhaltender staatlicher Restriktionen in den Ländern, die die Fluglinie im Gebiet des Indischen Ozeans bedient, verlängert sie die Aussetzung ihrer Flüge nach Asien und in ihrem regionalen Netzwerk bis mindestens 30. September 2020. Dies betrifft insbesondere die Strecken Réunion-Bangkok, Réunion-Madagaskar, Réunion-Südafrika, Réunion-Indien, Réunion-Seychellen und Réunion-Mauritius. Air Austral  bleibt jedoch bereit, um eine rasche Wiederaufnahme der Regionalflüge zu ermöglichen, sobald dies möglich ist.