Letzte Aktualisierung: um 22:35 Uhr

Air Astana nimmt drei Boeing 787 Dreamliner in die Flotte auf

Air Astana wird künftig mit Boeing 787 fliegen. Die Leasingfirma Air Lease Corporation hat langfristige Leasingverträge für drei neue Boeing 787-9 mit Air Astana, der nationalen Fluggesellschaft von Kasachstan, bekannt gegeben. Die Flugzeuge sollen ab Anfang 2025 bis Frühjahr 2026 aus dem Auftragsbuch von ALC bei Boeing an Air Astana ausgeliefert werden.

«Wir freuen uns, heute den Abschluss eines Leasingvertrags über drei neue Boeing 787-9 mit Air Astana bekannt geben zu können», sagte Steven Udvar-Házy, Executive Chairman der Air Lease Corporation. «Diese drei Dreamliner werden die Langstreckenkapazitäten und den Passagierkomfort von Air Astana erheblich verbessern, da die Fluggesellschaft ihre internationalen Routen ab Kasachstan ausbaut.»