Letzte Aktualisierung: um 12:29 Uhr

Air Astana erhöht in Frankfurt von drei auf vier wöchentliche Flüge

Angesichts der weiter steigenden Nachfrage vergrößert die nationale Fluggesellschaft Kasachstans ihr Angebot ab Deutschland. Ab dem 12. Juli fliegt sie auch montags von Frankfurt in die kasachische Hauptstadt Nur-Sultan. Air Astana erhöht damit die Frequenz auf dieser Strecke von drei auf vier wöchentliche Flüge. Zum Einsatz kommt, wie an den anderen Flugtagen auch, ein Airbus A321 LR mit Zweiklassen-Konfiguration einschließlich 16 Flachbett-Sitzen in der Business Class. Die Flüge von Frankfurt nach Nur-Sultan starten jeweils um 11:30 Uhr und erreichen nach 5:40 Stunden ihr Ziel um 21:10 Uhr Ortszeit. In Nur-Sultan ist die Abflugzeit um 4:25 Uhr morgens mit Landung in Frankfurt um 6:45 Uhr.