Letzte Aktualisierung: um 19:14 Uhr
Partner von  

Air Arabia verbindet Wien und Sharjah

Ab dem 15. September 2019 nimmt Air Arabia eine neue Direktverbindung nach Wien auf. Die Lowcost-Airline verbindet dabei den Flughafen Wien mit der drittgrößten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, Sharjah. Zunächst wird vier Mal wöchentlich geflogen, ab Mitte Dezember sogar täglich. Die Airline bedient mit ihrer Tochtergesellschaft Air Arabia Maroc bereits eine Verbindung zwischen Wien und Marrakesch. «Mit Air Arabia kommt der größte Lowcost-Anbieter der Vereinigten Arabischen Emirate nach Wien. Das Passagierwachstum in den Nahen und Mittleren Osten hat seit Jahresanfang um 20 Prozent zugenommen. Mit der neuen Verbindung in das Heimatdrehkreuz von Air Arabia nach Sharjah, wird diese Region künftig noch besser ab Wien bedient», soJulian Jäger, Vorstand des Flughafens Wien.