Letzte Aktualisierung: um 13:50 Uhr

Aeromexico fliegt mit Boeing 787 nach Rom

Aeromexico nimmt mit Rom ein neues Ziel in ihr weltweites Streckennetz auf. Zunächst drei wöchentliche Flüge wird die Fluggesellschaft auf der Strecke von Rom nach Mexico City ab dem 26. März 2023 anbieten. Im Juni sollen es dann schon fünf Flüge pro Woche sein. Zum Einsatz kommen Boeing 787.

Zudem wird die Fluglinie ihre Frequenzen ab Madrid erhöhen. Aktuell verbindet Aeromexico die spanische Hauptstadt mit insgesamt 20 wöchentlichen Flügen mit Mexico City, Guadalajara und Monterrey. Im Juni 2023 sollen es 28 Flüge pro Woche sein.