Letzte Aktualisierung: um 9:42 Uhr

Aeroflot hat Probleme mit neu entwickeltem russischen Buchungssystem

Die russische Nationalairline warnt Kundinnen und Kunden, dass es beim Kauf von Flugtickets aktuell Probleme geben kann. Sie bestünden in allen Vertriebskanälen. Grund sei ein Fehler im neu entwickelten Buchungssystem Leonardo, so Aeroflot. Es wurde von Sirena-Travel entwickelt, einer Tochter des staatlichen Technologiekonzerns Rostec. Das System wurde gebaut, nachdem westliche Anbieter wegen der Sanktionen sich aus Russland zurückgezogen hatten.