Letzte Aktualisierung: um 10:53 Uhr
Partner von  

Aegean besitzt nun auch einen Airbus A321 Neo

Die griechische Fluggesellschaft hat ihren ersten Airbus A321 Neo erhalten, das größte Mitglied der A320-Neo-Familie. Er landete Ende letzter Woche auf der Basis am Flughafen Athen. Es wird erwartet, dass Aegean Airlines bis zum Frühjahr 2021 drei weitere A321 Neo in Empfang nehmen wird. Der Airbus A321 Neo der Fluglinie wird mit GTFTM-Triebwerken von Pratt & Whitney angetrieben.