Letzte Aktualisierung: um 17:25 Uhr
Partner von  

Adria Airways wechselt Geschäftsführer aus

Adria Airways gab heute bekannt, dass Arno Schuster von seiner Funktion als Chef von Adria Airways zurücktreten und bis Ende April 2018 Mitglied des Vorstands bleiben wird. Sein Nachfolger wird Holger Kowarsch,

Nach der Privatisierung von Adria Airways im Jahr 2016 leitete Schuster die Umwandlung des ehemals staatlichen Unternehmens in eine kommerzielle Fluggesellschaft. Adria Airways wurde unter der neuen Leitung als regionale Fluggesellschaft auf dem Balkan neu positioniert, verbindet Slowenien mit dem Rest Europas und bietet Verbindungen über Ljubljana. Schuster schuf eine nachhaltige Kostenbasis, steigerte den Linienverkehr um 14 Prozent und positionierte das Unternehmen als einen Anbieter von ACMI-Dienstleistungen für andere Fluggesellschaften.