Letzte Aktualisierung: um 17:25 Uhr
Partner von  

Passagierflugzeug in China abgestürzt – drei Verletzte

Die Maschine der Charterfluglinie China Flying Dragon Aviation verpatze seinen Start. Sie kollidierte danach mit Bäumen und einem Masten.

Das Unglück ereignete sich am Sonntag (19. Mai) als eine Harbin Y-12 am Shenyang Taoxian International Airport eine Minute nach dem Start abstürzte. Die Maschine von China Flying Dragon Aviation kollidierte mit zwei Bäumen und einem Elektrizitätsmasten. Drei Menschen wurden bei Crash verletzt, eine davon schwer. Das Flugzeug fing am Boden Feuer. Andere Quellen sprechen von einem Missglückten Startabbruch. (se)