Letzte Aktualisierung: um 16:52 Uhr
Partner von  

KLM beschafft sich eine zusätzliche Boeing 787-10

KLM will eine zusätzliche Boeing 787-10. Die Fluggesellschaft beschafft sich den Dreamliner über die Leasinggesellschaft Air Lease Corporation. Die Maschine wird im Frühjahr 2021 geliefert. KLM wird damit am Ende neun statt acht Exemplare des größten Dreamliners in der Flotte haben.