Letzte Aktualisierung: um 1:40 Uhr

Wet-Lease: Air Montenegro sucht Kurz- und Mittelstreckenflugzeug für den Sommer

Die Nationalairline des Balkanstaates hat eine Ausschreibung für den Wet-Lease eines Kurz- und Mittelstreckenflugzeugs für den Zeitraum vom 1. Juni bis 30. September  veröffentlicht. Dies berichtet der Luftfahrtdatenanbieter CH Aviation.  Gesucht wird entweder eine ATR 72, eine Bombardier CRJ 900, eine Embraer E190 oder E195, eine Fokker 100, ein Airbus A319 oder A320 oder Boeing 737. Air Montenegro beabsichtigt, das Flugzeug in Tivat oder optional in Podgorica zu stationieren und es zu Zielen wie Belgrad, Ljubljana, Frankfurt, München, Nantes, Paris-CDG, Lyon, Kopenhagen, Istanbul, Izmir, Katowice, Rzeszow, Warschau-Radom, Riga, Vilnius, Tallinn, Bratislava, Prag, Tirana, Brno, Pardubice und Ostrava einzusetzen.