Letzte Aktualisierung: um 18:50 Uhr

Weihnachtsurlaub an den schönsten Ziele der Welt

In weniger als zwei Monaten ist bereits Weihnachten, Zeit sich langsam, aber sicher Gedanken über das Weihnachtsgeschenk für seine Lieblingsmenschen zu machen.

Alle Bilder: Kaus Media Services

Nach mehr als anderthalb Jahren, die deutlich anders verlaufen sind als geplant, ist klar, dass das wertvollste Geschenk gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden ist. Um gleichzeitig all die verpassten Reisen der letzten Zeit nachzuholen, bietet es sich an, dies mit gemeinsamen Erlebnissen an einigen der schönsten Reiseziele der Welt zu verbinden – am besten direkt über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel.

Christmas-Shopping & Entspannung vor den Toren New York Cities

Endlich wieder in die USA! Pünktlich zur diesjährigen Weihnachtssaison sind touristische Reisen in die Vereinigten Staaten wieder möglich. Dies zelebriert man am besten mit einem gemeinsamen Weihnachtstrip in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Wer trotz dieses Geschenks es nicht lassen kann, doch noch die ein oder andere Kleinigkeit zu besorgen, sollte einen Trip nach Long Island planen. Nachdem man in New York City noch die letzten Geschenke besorgt hat, kann man die Festtage entspannt auf der Insel vor den Toren der pulsierenden Metropole verbringen. Long Island lockt mit einer facettenreichen Landschaft, leeren Strände für einen gemeinsamen Winterspaziergang und diversen spannenden Unterkunftsmöglichkeiten. Im OHEKA Castle residiert man beispielsweise regelrecht herrschaftlich – passend zu Weihnachten. Richtig idyllisch wird diese Weihnachtsauszeit, wenn man mit etwas Glück Long Islands Landschaft verschneit erlebt.

Paradiesische Weihnachten auf den Malediven

Um die gemeinsame Zeit mit seinen Liebsten voll und ganz zu genießen, bietet sich ein Weihnachtstrip auf die Malediven an. In der Traumdestination im Indischen Ozean kann man sich praktisch auf eine Sonnengarantie bei angenehmen 30 Grad freuen. Anstatt, dass man noch in letzter Minute sich am Heiligabend durch überfüllte Fußgängerzonen quält, genießt man die Weihnachtstage bei gutem Essen, leckeren Getränken und hervorragender Gesellschaft entspannt am Strand oder am Privatpool der Villa. Viele der Luxusresorts auf den Malediven locken zudem mit besonderen Angeboten und Festivitäten über Weihnachten und Neujahr.

Das La Fête by Le Méridien im Le Méridien Maldives Resort & Spa lockt beispielsweise mit einem Programm aus Lifestyle, Kulinarik, Action und Wellness. Am 24. Dezember gibt es ein Grillfest am Strand mit Live-Unterhaltung, hinzukommen Angebote wie eine Aperitivo-Stunde auf Bodu Finolhu, der Privatinsel des Resorts. Auch an Silvester gibt es natürlich entsprechende Feierlichkeiten. Ein Highlight ist unter anderem die Velaa New Year’s Eve Party auf Velaa Private Island, eines des größten Silvester-Events im Indischen Ozean. Unter dem diesjährigen Motto “Melody of your imagination” verzaubert das Inselresort mit künstlerischen Show- sowie Tanzeinlagen, um das neue Jahr gebührend einzuläuten. Der New Year’s Brunch eignet sich als entspannter Start in das Jahr 2022.

Ein Weihnachtsurlaub umgeben von Naturmonumenten

Auch Arizona ist nun wieder in greifbare Nähe gerückt. Wer einen Trip in den Grand Canyon State plant, kann sich auf facettenreiche Naturmonumente freuen, ach abseits des ikonischen Grand Canyons. Dabei ist der Bundestaat sehr vielfältig. Während man in vielen Teilen Arizonas sehr angenehme Temperaturen genießt, kann man im Norden des Staates, genauer in den White Mountains, ganz deren Namen entsprechend ein glitzerndes weißes Winterparadies erleben – perfekt für Wintersportler. Darüber hinaus gibt natürlich auch diverse Veranstaltungen, die man nur während der Weihnachtszeit besuchen kann. Eine davon ist die Las Noches de las Luminarias im Desert Botanical Garden in Phoenix, während der die Wege des Gartens jeden Abend mit tausenden Papiertaschen, die mit Kerzen beleuchtet werden, dekoriert sind – eine besonders romantische und idyllische Atmosphäre.

Weihnachten an den schönsten Stränden der USA

Für Sonnenanbeter eignet sich St. Pete/Clearwater in Florida als Ziel für eine Weihnachtsreise besonders. So hält die Stadt St. Pete mit 768 Tagen am Stück seit mehr als 50 Jahren den Weltrekord der meisten Sonnentage ohne Unterbrechung. Kein Wunder also, dass St. Pete auch den Namen „Sunshine City“ trägt. Zwar blieb dieser Rekord seither unerreicht, nichtsdestotrotz verwöhnt die Region St. Pete/Clearwater ihre Einwohner und Besucher mit durchschnittlich 361 Tagen Sonnenschein pro Jahr.

Perfekte Voraussetzungen also, um die wunderschönen Strände der Region zu genießen – inklusive den laut Tripadvisor schönsten Strand der USA und fünftbesten Strand der Welt: St. Pete Beach! Die Region lockt zudem mit einem facettenreichen Kulturangebot und einer hohen Dichte an spannenden Museen, wie beispielsweise dem Dalí Museum oder dem Museum of the American Arts & Crafts Movement – dem ersten Museum seiner Art weltweit. Nicht umsonst wird St. Pete folglich als innoffizielle Kulturhauptstadt Floridas bezeichnet.

Weihnachten und Nordlichter

Ein Traum vieler Reiseliebhaber ist es, einmal im Leben die faszinierenden Nordlichter zu sehen. Das spektakuläre Naturschauspiel ist nur zu bestimmten Zeiten im Jahr und an wenigen Orten zu beobachten – beispielsweise in Island. Das Weihnachtsfest 2021 eignet sich insofern hervorragend, um sich genau diesen Traum zu erfüllen und diesen mit den Lieblingsmenschen zu teilen. Mit der isländischen Fluggesellschaft PLAY, die in Deutschland Berlin ansteuert, erfolgt die Anreise unkompliziert und zu günstigen Preisen.

Karibischer Weihnachtstraum auf Aruba

Auf Aruba wird Regen, Dunkelheit und Wind gegen angenehme 30 Grad Celsius, karibische Delikatessen, ausgiebiges Sonnenbaden und atemberaubende Sonnenuntergänge getauscht. All dies kann man am besten im Bucuti & Tara Beach Resort genießen, welches direkt am schönsten Strand der Karibik, dem Eagle Beach liegt. Gegründet und geführt wird das Resort seit über 30 Jahren vom gebürtigen Österreicher Ewald Biemans, der sich zudem sehr dafür engagiert, Tourismus und Umweltschutz miteinander zu vereinen. Seine Maßnahmen haben Erfolg: So ist das Bucuti & Tara Beach Resort das erste CO-2-neutrale Resort der Karibik und wurde von den United Nations mit dem Climate Action Award 2020 ausgezeichnet. Gäste können sich zudem auf viel persönlichen Freiraum sowie maßgeschneiderte Erlebnisse wie ein privater Sundowner am Stand, ein Picknick an einem malerischen Ort auf Aruba oder eine Sunset-Cruise freuen.

Wellness-Weihnachten in Scottsdale

Durch die Lage in der Sonora-Wüste, kann man in Scottsdale diverse Aktivitäten in der facettenreichen Landschaft erleben. Genauso gut kann man in Scottsdale jedoch noch etwas: Entspannen! Möglichkeiten gibt es zu Genüge, zum Beispiel auf Golfplätzen: Seit fast 100 Jahren gehört Scottsdale mit 50 Golfplätzen zur Golf Hall of Fame, 200 weitere befinden sich im Valley of the Sun, in der Nähe der Stadt. In Scottsdale findet man zudem unzählige hochkarätige Spas, in denen man ausgiebige wohltuende Behandlungen genießen kann – Tiefenentspannung garantiert! Im Fairmont Scottsdale Princess Resort kommen Wellnessliebhaber beispielsweise voll und ganz auf ihre Kosten – sei es bei entspannenden Massagen oder bei ausgiebigen Yoga-Sessions. Mit Christmas at the Princess wird auch die Weihnachtszeit besonders zelebriert.