Letzte Aktualisierung: um 19:56 Uhr

Touristik News

Visapflicht entfällt: Kasachstan erleichtert deutschen Staatsbürgern die Einreise

Bundesbürger, die die Republik Kasachstan besuchen möchten, benötigen ab sofort kein Visum mehr zur Einreise. Die Visabefreiung gilt für Aufenthalte von maximal 30 Tagen. Neben deutschen Staatsbürgern kommen auch Angehörige anderer Länder in den Genuss der neuen Regelung. Dazu gehören unter anderem Großbritannien, die Niederlande und die Türkei. Die übrigen Regeln zur Einreise nach Kasachstan bleiben unverändert bestehen. Dazu gehören auch coronabedingte Vorgaben wie die Vorlage eines negativen PCR-Tests, der zum Zeitpunkt des Grenzübertritts nicht älter als 72 Stunden sein darf.