Letzte Aktualisierung: um 19:51 Uhr

Sommerdestination Thailand

Traumziele im Golf von Thailand

Die Inseln im Golf von Thailand, wie Ko Samui, Ko Pha Ngan und Ko Tao, locken mit Sonne, warmem Wasser und kulturellen Schätzen.

Ko Samui, bekannt für seine malerischen Strände und das kulturelle Erbe, bietet neben dem lebendigen Chaweng Beach ruhigere Westküstenstrände wie Lipa Noi. Das Inselinnere lockt mit Wanderungen zu den Na Muang Wasserfällen und kulturellen Stätten wie dem Wat Plai Laem.

Ko Pha Ngan ist nicht nur für seine berühmten Partys bekannt, sondern auch für ruhige Rückzugsorte und abenteuerliche Aktivitäten wie Kitesurfing und Dschungelwanderungen. Der Meditationstempel Wat Khao Tham bietet englischsprachige Meditationskurse an.

Abenteuer und Entspannung

Ko Tao, oft als „Insel der Schildkröten“ bezeichnet, ist ein Hotspot für Taucher aller Erfahrungsstufen. Die Insel bietet spektakuläre Korallenriffe und eine lebendige Unterwasserwelt. Aow Leuk Bay und der John Suwan View Point sind besonders empfehlenswerte Ziele.

Zum Abschluss bietet das Bun Luang und Phi Ta Khon Festival im Nordosten Thailands, das jedes Jahr im Juli stattfindet, eine farbenfrohe kulturelle Erfahrung, die die reiche Tradition der Region in den Vordergrund stellt.