Letzte Aktualisierung: um 11:19 Uhr
Partner von  

Start für Bewerbung um Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt 2018

Die Bewerbungsphase für den Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt 2018 läuft. Bis zum 25. Februar 2018, 24:00 Uhr, können innovative Ideen und Konzepte in den vier Kategorien Industrie 4.0, Emissionsreduktion, Customer Journey und – erstmalig – Cross- Innovation eingereicht werden. Der Preis richtet sich an Unternehmen, Start-Ups und Einzelpersonen, die Innovationen für die zivile Luftfahrt hervorbringen. Die in diesem Jahr neu eingeführte Kategorie Cross-Innovation zeichnet Innovationen aus, die aus luftfahrtfernen Branchen stammen und in der Luftfahrt Anwendung finden oder umgekehrt. Schirmherrin des Innovationspreises der Deutschen Luftfahrt ist Brigitte Zypries, Koordinatorin der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt und Bundeswirtschaftsministerin. Die Finalisten der vier Preiskategorien reisen zur feierlichen Preisverleihung des Innovationspreises der Deutschen Luftfahrt am 25. April 2018 in Berlin, wo je Kategorie die Auszeichnung Gewinner des Innovationspreises der Deutschen Luftfahrt 2018 vor einem Publikum aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien verliehen wird.

Bewerbung hier.