Letzte Aktualisierung: um 17:25 Uhr
Partner von  

Ryanair stellt Programm ab Hamburg vor

Ryanair hat am 1. November 2016 seine neue Basis in Hamburg mit zwei stationierten Flugzeugen (eine Investition von 200 Millionen Dollar) und sieben neuen Routen nach Brüssel, Dublin, Gran Canaria, London-Stansted, Mailand-Bergamo, Manchester und Sofia eröffnet. Ab April 2017 wird Ryanair außerdem zwei neue Sommerverbindungen nach Faro und Thessaloniki einführen und somit 1,7 Millionen Kunden pro Jahr befördern. Der Flughafen Hamburg ist die achte deutsche Basis von Ryanair.