Letzte Aktualisierung: 9:40 Uhr

Lufthansa bietet in München schnellen Einstieg bei Inlandsflügen

Lufthansa bietet auf den Flügen von München nach Düsseldorf, Berlin/Tegel, Frankfurt und Hamburg einen neuen Service an, an dem Wartezeiten vor dem Abflug künftig der Vergangenheit angehören. Wochentags von 6:00 bis 8:30 Uhr sowie von 16:00 bis 18:30 Uhr gibt es auf Inlandsstrecken nach Düsseldorf, Berlin-Tegel, Frankfurt und Hamburg eine eigene Sicherheitskontrolle, nahegelegene Abfluggates und eine verkürzte Einsteigezeit. «Nach einer erfolgreichen Testphase steht fest: Die Zeitersparnis ist für unsere Fluggäste deutlich spürbar. In einer Umfrage gibt die Mehrheit der Passagiere an, dass der Auftakt ihrer Reise sehr viel komfortabler geworden ist und sie weniger Wartezeit am Flughafen verbringen», sagt Wilken Bormann, Chef Hub München.