Letzte Aktualisierung: um 13:10 Uhr

Jetblue beschafft sich mehr nachhaltiges Kerosin

Die Fluggesellschaft gibt Pläne bekannt, den Übergang zu nachhaltigem Flugkraftstoff  durch eine Abnahmevereinbarung mit SG Preston, einem Entwickler von Bioenergie, zu beschleunigen. Mit dem Abschluss dieser Vereinbarung zusätzlich zu den bisherigen Verpflichtungen ist Jetblue dem Ziel, bis 2030 zehn Prozent ihres gesamten Treibstoffverbrauchs  umzustellen, weit voraus. Die Fluggesellschaft wird bis Ende 2023, wenn die Lieferung von nachhaltigem Treibstoff im Rahmen dieser Vereinbarung erwartet wird, einen Anteil von fast acht Prozent  erreichen.


>