Letzte Aktualisierung: um 22:21 Uhr

ITA Airways fliegt öfter nach Miami und auf die Malediven

Die italienische Nationalairline baut ihr interkontinentales Angebot in der kommenden Wintersaison 2024/25 aus. Sie erhöht die Frequenzen auf den Strecken von Rom-Fiumicino nach Miami und auf die Malediven. Ab dem 31. Oktober wird ITA Airways die Strecke Rom – Miami mit zwei zusätzlichen wöchentlichen Flügen bedienen. Damit bietet sie neun Flüge pro Woche an. Auch die Frequenzen auf der Verbindung von Rom-Fiumicino nach Male erhöht sie zwischen dem 30. Dezember und dem 5. Januar auf bis zu sechs Mal wöchentlich.