Letzte Aktualisierung: um 12:38 Uhr
Partner von  

Fraport macht mehr Umsatz und Gewinn

Der Fraport-Konzern ist erfolgreich ins Geschäftsjahr 2019 gestartet: In den ersten drei Monaten des Jahres hat er Umsatz und Ergebnis gesteigert. «Gestützt von einem soliden Passagierwachstum in Frankfurt und an fast allen internationalen Standorten erhöhte sich der Konzern-Umsatz um 17,9 Prozent auf 803,8 Millionen Euro», so Fraport.

International hätten vor allem die Konzern-Gesellschaften Lima und Fraport USA zum Umsatzwachstum beigetragen. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) des Konzerns legte um 14,8 Prozent auf 200,6 Millionen Euro zu.