Letzte Aktualisierung: um 21:40 Uhr

Flughafen Weeze erwartet 70.000 Fluggäste in Osterferien

In den 14-tägigen Osterferien ab dem 8. April rechnet der Flughafen Weeze insgesamt mit rund 70.000 Fluggästen. In diesem Zeitraum sind 400 Starts und Landungen zu 32 Zielen geplant. Das entspricht dem Aufkommen in den Osterferien 2019.

Corendon Airlines fliegt zwei Mal in der Woche Pauschalreisekunden der großen Reiseveranstalter in die Urlaubsregion Antalya. In den Osterferien steuert die Airline zudem Gran Canaria (Spanien) und Hurghada (Ägypten) an. Für den Löwenanteil der 32 Flugziele sorgt allerdings weiterhin Ryanair. Der Fokus liegt auf Sonnenziele rund ums Mittelmeer und in Nordafrika, darunter sind Cagliari (Italien), Zagreb (Kroatien), Malaga (Spanien) oder Thessaloniki (Griechenland). Nach Mallorca geht es täglich morgens und abends.

Für einen entspannten Antritt der Flugreise empfiehlt der Flughafen seinen Gästen spätestens zwei Stunden vor der Abflugzeit einzuchecken.