Letzte Aktualisierung: um 21:57 Uhr

Finnair stellt den Bordverkauf ein

Im Frühjahr stellt Finnair den Verkauf von Kosmetika, Accessoires, Geschenken und anderen Einzelhandelsartikeln sowohl an Bord als auch auf Vorbestellung ein. «Unsere Kunden können weiterhin Mahlzeiten vorbestellen und Snacks und Getränke an Bord kaufen. Finnair-Plus-Mitglieder können auch weiterhin Finnair-Plus-Prämien und -Produkte sowie Produkte, die nach Hause geliefert werden und im Finnair-Shop kaufen», teilt die Airline mit.

Der Bordverkauf endet auf allen Flügen am 28. Februar 2023, aber Vorbestellungen werden für Flüge bis zum 18. April 2023 geliefert. «Das Einkaufen an Bord und die Vorbestellung von Produkten hat bei unseren Kunden an Bedeutung verloren», sagt Valtteri Helve, Produktchef bei Finnair. «Wir haben bereits im Frühjahr 2020 angekündigt, dass wir den Bordverkauf auf unseren Flügen innerhalb der EU einstellen, um das Gesamtgewicht der Flugzeuge zu reduzieren, und nun ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu tun. Der Verkauf von Speisen und Getränken auf den Flügen wird natürlich fortgesetzt, und wir werden unseren Service weiter ausbauen.»