Letzte Aktualisierung: um 12:55 Uhr
Partner von  

Finnair fliegt in Hochsaison öfter nach Delhi und Los Angeles

Finnair nimmt drei zusätzliche wöchentliche Flüge nach Delhi auf, sobald die Hauptreisezeit Ende Juni beginnt. Die Airline fliegt derzeit vier wöchentliche Frequenzen nach Delhi. Ab dem 1. Juli wird die Strecke sowohl für den Rest der Sommersaison als auch für die kommende Wintersaison täglich bedient. Sie fliegt die Strecke nach Delhi mit einem Airbus A330. Finnair erweitert zudem ihr Angebot nach Los Angeles um eine wöchentliche Frequenz. Die neue Frequenz, die mit einem Airbus A350 bedient wird, wird ab dem 3. Juli freitags geflogen und bis zum Ende der Sommersaison 2020, die am 24. Oktober 2020 endet, beibehalten.